AQUARELL - ÖL - ZEICHNUNG

SEBASTIAN TRÜBSBACH


Herzlich Willkommen auf meiner Homepage!


Als Automobil-Designer arbeite ich täglich daran, Ästhetik und Funktion zu vereinen.


Auch in der Freizeit zeichne und male ich gerne. Dabei nutze ich unterschiedliche Medien wie Bleistift, Kugelschreiber, Pinsel, Aquarell und Öl. Am liebsten arbeite ich draußen in der Natur. Aber hin und wieder zieht es mich auch ins urbane Chaos.


Proportionen, Farben, Reflektionen, Licht und Schatten sind meine Spielwiese. Mit jeder Leinwand und jedem Skizzenblatt darf ich lernen - manchmal ist das schöner als das fertige Ergebnis!


Viel Vergnügen beim Stöbern!

NEUESTE ARBEITEN


Hier stelle ich die Themen vor, an denen ich gerade arbeite.

SOMMER ´23: LANZAROTE.


Die Kanareninsel wirkt durch ihre spärliche Vegetation und die schroffe Lava-Landschaft karg. Dennoch schreit dieser Ort fast danach, gezeichnet und gemalt zu werden - unzählige Motive tun sich auf! Einige davon habe ich versucht, mit Kugelschreiber, Bleistift und einigen Aquarellfarben festzuhalten.

ZWISCHEN DEN JAHRESZEITEN.


Der Baum ist noch kahl und ein kleiner Schneerest ist auf der grün-braunen Wiese liegen geblieben. Aber bald wird hier alles blühen. Ob man von den Höfen am Hang bis ins Inntal spucken kann?

ALLES NEU MACHT DER APRlL?


Vor einem Jahr habe ich die malerische Kulisse der Diasalpe in Kappl / Tirol auf einer kleinen Leinwand in Öl festgehalten. Die tief verschneiten Almhütten sprechen mich noch immer an, aber ich wollte das Motiv etwas ruhiger gestalten und in den wärmeren Farben des Spätwinters darstellen. Ich hoffe, die Überarbeitung gefällt!

LAGO DI GARDA


Diese Seenlandschaft ist jeden Kilometer über den Brenner wert, auch an einem kühlen und verregneten Maiwochenende.


Irgendwann dringt dann doch etwas Licht durch die Wolken und sorgt für magische Atmosphäre...